Freitag, 26. Dezember 2014

Schlafi

Hallo Ihr Lieben,
 
wir haben die Feiertage gut hinter uns gebracht,
vielleicht nicht ganz ruhig, aber doch irgendwie schön.
 
Einen Tag vor Heiligabend ist für das Kleine Kind noch ein Schlafi entstanden.
So langsam müssen wir ja zu den Zweiteiligen übergehen,
damit Sie auch in der Nacht bald von alleine aufs Töpfchen gehen kann
und wir die Windeln bald ganz los sind.
 
 
Eigentlich sollte Sie den Schlafi noch unterm Weihnachtsbaum finden,
aber es gab ein kleines Geschenke-Ungleichgewicht,
Ihr wisst sicher was ich meine.
Somit gab es den Schlafi einfach so ;-)
wie sonst auch.
 
Der Stoff ist übrigens ein super weicher Jersey von Stenzo.
Normal hätte ich Ihn nicht gekauft,
da das Muster (Bambis) zwar niedlich
aber nicht meins ist.
Als Coupon vom Stoffmarkt musste er aber mit.
 
Einen Schlafi-Schnitt habe ich nicht,
aber eine Luisa-Hose von Schnabelina und ein
Trotzkopf (der Schnitt lag gerade vor mir),
die vordere Teilung einfach rausgenommen und den Halsausschnitt abgerundet,
tun es auch.
 
Liebe Grüße
Anja
 
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen