Mittwoch, 15. Oktober 2014

Fahndung!

gesucht wird vierjährige mit zur Zeit ausgeprägtem
Hello Kitty-Splin





Wieder zwei Stoffe vom Stoffmarkt.
Natürlich nicht meine Favoriten,
aber für einen Schlafanzug ist mir das Motiv schnuppe.
Hose und Shirt sollten aus den unterschiedlichen Stoffen sein.
Na gut, Mama macht was Sie kann.

Für das Shirt habe ich Schnabelinas Regenbogenbody als Grundlage gewählt,
da dieser schön schmal sitzt.
Die Hose ist eine verlängerte Sommerhose von Klimperklein.
(hier wieder die 74/80 plus Nahtzugabe, da der Schnitt irgendwie groß ausfällt)

An dem zweiten Krankheitstag,
welcher ja nun eigentlich nicht mehr als "Krankheitstag" gilt,
wollte meine Tochter Plätzchen backen.
Bitte sehr:


und die restlichen Kastanien mussten auch noch verarbeitet werden:


Im Stoffladen waren wir auch noch, neuen Gummi kaufen.
Die Verarbeitung wird aber nun ein paar Tage länger dauern.

Liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. "Hello Kitty" ist wohl ein Dauerbrenner, das fing bei meinen Kindern schon an. Find ich aber schöner als viele andere Motive.
    Plätzchenbacken mit Kindern ist aber auch anstrengend, oder? Hab ich jedenfalls so in Erinnerung :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh,ja Backen mit Kids, da Hab ich nicht so die Ruhe. Bin immer am hinterher wischen ;-) aber mit der großen alleine geht es mittlerweile. Und die Plätzchen, lecker und fast alle ;-) LG Anja

      Löschen
  2. Puh, zum Glück nur ein Schlafanzug... da ist das wirklich gut zu verkraften. :-) Aber wenn mein Kind das auch mal mag werde ich ihr auch den Gefallen tun.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hm, wenn ich so Dein Blog durchstöbere, dann komme ich wie so oft zu Schluss: in allen Familien der Welt wiederholt sich das eine und das andere: Mädchen mit Hang zu Hello Kitty, Plätzchen ausstechen und Figuren mit Kastanien basteln. Das ist beruhigend :-)
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudine, herzlich willkommen! Ich hoffe die gefällt es trotzdem ein wenig bei mir ;-) LG Anja

      Löschen