Sonntag, 20. April 2014

Kräuseln, smoken???

Auch bei uns ist es im Augenblick eher ruhig,
aber wenn meine Mädels schlafen,
dann darf ich mir doch mal neue Projekte ausdenken
und vor allem ausprobieren.
 
Zur Zeit hat es mir ja ein Modell aus der aktuellen Ottobre angetan.
Leider muss man dafür ganz schön viel einkräuseln und
das habe ich noch nie gemacht!
Ich habe es mir zwar schon ein paar mal angesehen,
da ich es für Mädchensachen wirklich schön finde,
aber noch nie probiert.
 
Also hier erstmal meine Proben:



Grundsätzlich ging es ganz gut, nur nach kurzer Zeit machte meine
Nähmaschine so quietschende Geräusche und auf der Unterseite sah es so wie oben auf den
Fotos aus. Der Oberfaden machte so komische Schlaufen.
Kann mir da einer helfen, was ich da vielleicht falsch gemacht haben könnte?
 
Ich denke ansonsten sieht das Ergebnis dann bestimmt richtig gut aus.
 
LG Anja
 
 




Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    du hast den Gummifaden auf die Unterfadenspule gewickelt und die Oberfadenspannung bestimmt ganz runter gedreht, oder? Vielleicht etwas zu weit? Versuch es mal mit etwas mehr Spannung.
    Es kann auch sein, dass deine Maschine den Gummifaden auf der Unterfadenspule nicht "mag". Dann kannst du den Gummifaden mit einem Zickzackstich annähen. Such mal im Blog von Pattydoo nach dem Easy-Peasy-Sommerkleid. Da wird es auch noch mal erklärt. Ich habe beide Varianten genäht und das hat super funktioniert.
    Wünsche dir noch viel Erfolg und bin auf das Endergebnis gespannt.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  2. Das Problem hatte ich auch schon mal, ich glaube es liegt an der Festigkeit, wie die Spule unten gewickelt ist. Manchmal muss man der Maschine einen Tag zwischendurch frei geben. ;-)
    Ich habe das ja letztens auch gemacht und weil Du fragtest mit dem Dämpfen. Das steht ja immer so in den Ottobres drin, aber bisher hat das mit dem Bügeleisen bei mir null Effekt gehabt. Ich habe dann per Hand immer noch an den Gummis gezogen. Aber diesmal... funktionierte es.
    Dir auch noch viel Erfolg.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich leider noch nicht probiert, da hab ich auch Respekt.
    Weiß nicht mal, was für einen Gummifaden man da nehmen muss...
    Viel Glück!
    LG Judy

    AntwortenLöschen