Freitag, 1. November 2013

Autoteppich

Damit es hier nicht zu langweilig wird, zeige ich Euch heute den Autoteppich,
welchen ich meiner Tochter im Frühjahr bereits genäht habe.
 


Mit Tankstelle, ein Schnürsenkel dient als Zapfpistole.
 

Eine Eisenbahn, damals war meine Tochter ganz verrückt nach Zügen.
 

 
Ein Zoo, Zirkus und ein Parkplatz.

 
Klar ein bisschen lernen muss Sie auch, daher auch eine Ampel zum üben.

 
Hier noch einmal der Parkplatz. Ich habe kleine Taschen genäht.
Dort können dann die Autos reingeschoben werden und auch für unterwegs verstaut werden.

 
Und einen Tunnel habe ich genäht, hier hat er schon ein wenig gelitten.
Ich habe dafür solch feste Platzsets zerschnitten und mit Stoff beklebt.
Kam Snaps dran und man kann den Tunnel später einfach abbauen
 
Die Idee habe ich von einer lieben Freundin übernommen
 und natürlich von tollen Anregungen hier aus dem Netz.
In letzter Zeit wird er auch ziemlich oft bespielt.
Ich freue mich, dass das ein oder andere
von meinen Kindern doch so gut angenommen wird.
 
 
Naja und das mit der Eintönigkeit holen wir nach.
Ich habe die letzten zwei Tage noch einen Fleece Anzug
für meine Freundin Ihren Jüngsten genäht.
Den gibt es dann morgen zu sehen.
 
 
Liebe Grüße Anja

1 Kommentar: