Dienstag, 29. Oktober 2013

Jumpsuit aus Fleece

Wie im letzten Poste angekündigt, hier der Anzug für meine große Motte!
 
 
Vorne habe ich einen Elefanten mit dem Regenbogengarn von Madeira gestickt.
Die Augen sind KamSnap-Herzen.



 
Das Label, diesmal gleich eingenäht. Daran muss ich mich erst gewöhnen!
 
Bei diesem Anzug hat eigentlich nichts so richtig funktioniert.
Aber egal jetzt ist er fertig und die Große hatte ihn heute auch schon an.
Er ist etwas groß, Sie trägt jetzt irgendwas zwischen 98 und 104.
Der Kommentar der Großen heute Abend war
"als nächstes möchte Sie bitte einen roten Anzug haben"
 
 
Der Anzug für die kleine Motte ist übrigens beim sitzen etwas kurz an den Beinen.
Ich muss also für die Zukunft mal meine Mäuse vermessen, dann passen die Sachen besser.
Dafür näht man ja selbst.
 
So in der nächsten Zeit, darf ich keine neuen Projekte anfangen.
Ich habe noch einiges angefangenes, was irgendwie nicht fertig wird.
Kennt Ihr das auch?
 
Es sind keine schlimmen oder komplizierten Dinge, aber irgendwann habe ich die Sachen bei Seite gelegt, weil was fehlte oder ich unbedingt was anderes nähen wollte, und dann blieben die Sachen liegen.
 
Wobei, ich habe heute das Halloweengarn von Madeira gekauft
 und ich bin sehr versucht ein kleines Bild zu sticken.
Das Garn leuchtet im Dunkeln und da ist meine Große ganz scharf drauf. (na und ich auch ;-)
 
Ich wünsche Euch einen schönen Abend und
freue mich sehr über ein paar liebe Kommentare!!!
 
Liebe Grüße Anja
 
Schnitt: wieder Ottobre 4/2012
Material: wieder Ikea Decke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen